bettgeflüster Die xport Fachtagung für
Digitalmarketing in der Hotellerie.

bettgeflüster

Ihre erfolgreiche Hotel-Website

Was entscheidet über Erfolg oder Misserfolg Ihrer Hotelwebsite?
Schönes Design? Gute Texte? Einfache Usability?
Alles richtig, alles wichtig.

Zuallererst aber sind es 5 Sekunden!
Jene 5 Sekunden, in denen ein Online-Besucher entscheidet, ob er bleibt oder geht.

Die erste xport-Fachtagung für Digitalmarketing in der Hotellerie zeigt Ihnen die keyfacts exzellenten Digital-Marketings. In Fachvorträgen zu den Erfolgsfaktoren und in Ausblicken auf kommende Trends in der Online-Hotellerie. Und nicht zuletzt in preisgekrönten Beispielen aus unserer Werkstatt.

Sturmfrei & entspannt

Das xport-Team lädt Sie ein, in entspannter Atmosphäre klugen Vorträgen zu lauschen, im Kreise weiterer Hoteliers zu diskutieren und Hamburgs Sturmfreie Bude zu genießen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Alexander Creutzburg & Normen Nemes
Geschäftsführung xport communication GmbH

Kurz & knackig

Donnerstag, 28. April 2016

  • Empfang
  • Beginn
  • Ende der Vorträge
  • Best-Practice Podium
  • Get Together bei Steak und Bier

Adresse

Sturmfreie Bude
Karoviertel Hamburg
Flora-Neumann-Str. 6
20357 Hamburg

Kontakt

xport communication GmbH
Telefon: 0351/2630860
E-Mail: info@xport.de

Sturmfreie Bude Hamburg

Die Themen und ihre Referenten:

Die Vielzahl der Referate garantiert einen abwechslungsreichen und informativen Tag rund um das Online-Business in der Hotellerie.

Die Grundlage einer optimalen Hotel-Website

Was sollte eine optimale Web-Präsenz für Ihr Hotel tun können?

Alexander Creutzburg

Geschäftsführer xport communication GmbH

Alex Creutzburg und Normen Nemes haben es 2014 endgültig geschafft, ihre Agentur xport mit dem Schwerpunkt Online-Marketing für Hotel und Tourismus im deutschsprachigen, europäischen Raum zu etablieren. Zahlreiche und international renommierte Hotels arbeiten seit Jahren gemeinsam mit xport zusammen. 2015 wurde die erfolgreiche Arbeit durch den Gewinn von gleich drei WebAwards bestätigt.

Blogger Relations

Reichweitenstarke Reise-Blogs: Leser, Fans und Follower. Wie identifizieren Sie geeignete Blogger für eine erfolgreiche Zusammenarbeit und sprechen diese an?

Anja Beckmann

Bloggerin und Beraterin

Anja Beckmann ist Beraterin für Social Media, Blogs und Blogger Relations und führt mit www.travelontoast.de eines der erfolgreichsten deutschsprachigen Reiseblogs mit 35.000 Lesern pro Monat und 50.000 Social Media Fans und Followern.

Alle 11 Sekunden verliebt sich ein Gast?

Nach dem Finden kommt das Verlieben. Wie Hotelwebseiten mit dem Gast flirten und was Texte leisten sollten, damit aus Abchecken Einchecken wird.

Henning Harms

Texter und Konzeptioner

Henning Harms war nach seiner Ausbildung zum Verlagskaufmann und dem European Business Studium in Osnabrück und London mehrere Jahre in Marketing und Öffentlichkeitsarbeit führender Verlagshäuser, u.a. Gruner + Jahr, tätig. Seit 1999 ist er freiberuflicher Werbetexter und arbeitet für eine Vielzahl von Agenturen, Kunden und Branchen. Im Bereich der Hotellerie textet er für die Fortune Hotels, Hotel am Meer Binz, "The Hotel" und "Astoria Luzern“, Holiday Inn, pentahotels und viele inhabergeführte Häuser in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Channel-Manager und Buchungsmaschine

Die Online-Buchung im Fokus der Buchungsmaschine. Martin Hetz benennt entscheidende Faktoren der Buchungsmaschine und deren Umsetzung auf der Hotelwebsite, um Besucher in Bucher zu konvertieren.


Martin Hetz

Director Sales Seekda

Seekda entwickelt intelligente, gewinnbringende Lösungen im Tourismus-Vertrieb wie Internet-Buchungsmaschinen, Vertrieb über Portale, Schnittstellen zu Buchungsplattformen und Metasuchmaschinen. 2007 In Österreich gegründet beschäftigt Seekda mittlerweile mehr als 80 Mitarbeiter in Europa und Amerika. Über 9.000 Hotels in 108 Ländern vertrauen bereits auf die Lösungen von Seekda.

Kognitive Psychologie im Webdesign

Wie interagiert der Mensch mit Desktop, Tablet und Smartphone? Genügt es, große, emotionale Bilder mit kurzen Texten zu verbinden? Die junge Wissenschaft der Kognitionsforschung liefert erste praktische Ansätze für die Entwicklung von Webdesigns.

Nora Wolf

Master of Science Graduate University of Edinburgh

Webdesigns werden verbessert, indem sie der menschlichen Kognition angepasst werden. Die Forschung in diesem Bereich ist noch sehr jung, gewinnt aber immer an Bedeutung und Relevanz für die Entwicklung von intuitiven Web-Anwendungen. Nora Wolf studiert an der University of Edinburgh „Cognition in Science and Society“ mit dem Fokus der menschlichen Kognition und ist freie Mitarbeiterin von xport. In ihrem Live-Experiment zur xport-Fachtagung werden Beispiel-Methoden der kognitiven Psychologie konkret beleuchtet.

Der dauerhafte Erfolg Ihrer Hotel-Website

Wie pushe ich die Hotel-Website und locke die richtigen Besucher? Was muss man dafür tun? Und was sollte man 2016 nicht mehr machen?

Dominik Sobotka

Gründer und Inhaber onmari.com

Dominik hat BWL an den Unis Göttingen, Trier, Antwerpen und Kiel studiert und ist seit 1998 Diplom-Kaufmann mit den Schwerpunkten Marketing, Innovationsmanagement und Sozialpsychologie.

Seit 1996 beschäftigt er sich beruflich mit dem Web, nach dem Studium hat er beim Otto-Versand im Bereich Neue Medien als Projektleiter maßgeblich an Otto.de mitgearbeitet.

2005 kam er zu den Travel Charme Hotels & Resorts, wo er den Onlinebereich aufbaute. Nach weiteren Stationen bei Thomas Cook für die SENTIDO Hotels und einem Reisestartup stellt er sein profundes Onlinemarketing-Know How nun Kunden aus Tourismus und Hotellerie zur Verfügung.

Marketingtool Facebook

Wie aus Gästen Fans und aus Fans Gäste werden.

Marc Wirbeleit

Facebook Creative Strategist und ADC-Vorstand

Welche effizienten Möglichkeiten bietet facebook Brands an, um online Impressions, Shares und Likes zu generieren und daraus offline zahlende Hotelgäste zu machen?

Der studierte Germanist Marc Wirbeleit ist seit 2013 Creative Strategist bei facebook Deutschland und sagt von sich selbst, ein "multitalentierter kreativer Problemlöser mit Erfahrung above und below the, on- und offline, über und unter Wasser (PADI Open Water Diver)" zu sein.

Best-Practice-Podium

Die Macher der erfolgreichen Hotel-Webkonzeptionen der Superbuden, Jörn Hoppe, und Gastwerk Hotel, Stefan Pallasch, im Podium-Gespräch mit xport.

Jörn Hoppe und Stefan Pallasch

Jörn Hoppe (li.) erfindet seit der Eröffnung des ersten Hostels in der Hamburger Spaldingstraße im April 2008 als General Manager die Marke Superbude immer wieder neu.


Der Hotel-Betriebswirt Stefan Pallasch (re.) beherrscht das Tourismus-Geschäft aus dem "Effeff" und verantwortet seit fünf Jahren als Director of Sales & Marketing die Geschicke des Gastwerk Hotels in Hamburg.

 Foto: Lisa Krechting

Guestnapping und
Brand-Bidding

Das Hotel im Online-Wettbewerb mit den Partner-OTA. Nehmen Booking & Co. den Hotels legal den Gast weg, um ihnen diesen anschließend teuer zu verkaufen?

Stephan Dirks

Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Stephan Dirks, Rechts- und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, ist außerdem
„Web-Addict“ der ersten Stunde, Blogger, Podcaster und so etwas wie ein Aktivist für
Bürgerjournalismus. Er ist Partner in der Kanzlei Dirks & Diercks Rechtsanwälte
in Kiel und Hamburg.

* Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Ihr Onlineticket

Bestellen Sie noch heute Ihr Online-Ticket. Die Ticketpreise sind Komplettpreise für eine Person, inkl. Mittagssnack, Abendbuffet, gesetzlicher MwSt. sowie Gebühren.

Die Teilnahmegebühr muss beim Kauf des Online-Tickets gezahlt werden. Die Benennung eines Ersatzteilnehmers ist jederzeit kostenfrei möglich, an: t.fritsche@xport.de. Eine Stornierung ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht mehr möglich.

Sollte die Veranstaltung aus Gründen, die der Veranstalter nicht beeinflussen kann, nicht stattfinden, behält sich der Veranstalter das Recht vor, die Veranstaltung auf ein Datum und Ort seiner Wahl zu verlegen.

Hotel-Kontingente

Möchten Sie die Hotels kennen lernen, von denen Sie auf der xport-Fachtagung eben noch gehört haben? Wir haben für Sie Zimmer in drei angesagten Hamburger Häusern zu Vorzugs-Konditionen reserviert.

Für die Nacht vom Donnerstag, 28. zum Freitag, 29. April 2016 (Selbstzahler-Basis)

Superbude St. Pauli

DAS KONTINGENT IST VERGRIFFEN!

Doppelbude zur Einzel-
oder Doppelnutzung
(mit Doppelbett, nicht trennbar)
76,14 Euro

Preis inkl. Frühstück, gesetzl. MwSt. und Kulturtaxe
Kontingent steht nicht mehr zur Verfügung. Bitte persönlich in der Superbude nachfragen.

Buchungs-Code

xport280416

22769 Hamburg
Juliusstraße 1-7

25hours Hotel Hamburg Number One

DAS KONTINGENT IST VERGRIFFEN!

Zimmer (zur Einzel- oder Doppelnutzung)
94,14 Euro

Preis exkl. Frühstück (zusätzl. 14 Euro p.P.)
Preis inkl. gesetzl. MwSt. und Kulturtaxe
Kontingent steht bis 31.3.2016 zur Verfügung

Buchungs-Code

xport280416

22761 Hamburg
Paul-Dessau-Straße 2

Gastwerk Hotel Hamburg

DAS KONTINGENT IST VERGRIFFEN!

Zimmer zur Einzelnutzung
123,21 Euro

Zimmer zur Doppelnutzung
124,28 Euro

Preis exkl. Frühstück (zusätzl. 18 Euro p.P.)
Preis inkl. gesetzl. MwSt. und Kulturtaxe
Kontingent steht bis 31.3.2016 zur Verfügung

Buchungs-Code

xport280416

22761 Hamburg
Beim Alten Gaswerk 3

Ihr Gastgeber xport

Alex Creutzburg und Normen Nemes gründeten ihre Agentur 2001. Die Begegnung mit Hotel-Mäzen Kai Hollmann erlebten beide als Chance, sich mit unkonventionellen Ideen einer wachsenden Kundschaft aus Hotellerie und Tourismus zu präsentieren. Seitdem arbeitet xport nahezu vollständig im digitalen Marketing. Die ganzheitliche digitale Strategie für den Hotel-Kunden ist xport dabei sehr wichtig – d.h. die Entwicklung der Website, die technisch, inhaltlich und optisch zum Hotel passt. Nicht zuletzt die Optimierung der Buchungsmöglichkeiten für Zimmer, Packages, Tagungsräume bis zum Restauranttisch. Die Integration von technischem Zubehör wie Buchungsmaschine, Konfigurator, Optimierung und permanente Pflege nach Livegang sind weitere Merkmale der Betreuung von xport-Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 2015 wurde die erfolgreiche Arbeit durch den Gewinn von drei WebAwards bestätigt.

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter anmelden, der Sie mit allen Neuigkeiten rund um die Veranstaltung auf dem Laufenden hält